Pfarrverband Amerang
pv-amerang@erzbistum-muenchen

Pfarrei Schonstett

St. Johann Baptist

 

 

Verwaltung

Im Pfarrverband Amerang gibt es eine Verwaltungsstelle. Sitz der Pfarrverbandsverwaltung ist das Pfarrbüro Amerang

 

 

Gruppen in Schonstett

 

Mesner/in

         

Organist/in

Herr Rupert Stübl Herr Herwig Bindl

 

Pfarrgemeinderat

       

Kirchenpfleger/in

Frau Sieglinde Fortner Herr Simon Obermaier

 


Termine

Kreistänze - offener Tanzabend

mit Marianne Hirzinger in der Kapelle

 

Dienstag, 31. Mai 2016

um 20 Uhr

 


 

 

KLJB Schonstett spendet für Äthiopien-Projekt:

Vom Erlös beim Klopfersingen spendete die KLJB Schonstett 500,00 € für das Projekt `Hilfe für Straßenkinder in Äthiopien` Das Projekt wird duch den Verein Èthiopia Arise geleitet.

 

Die Vorstandschaft Michael Fortner, Simon Dirnecker u. Vroni Fortner (Fotografin) überreichten Clemens Ruckert den Scheck über 500,00 € für den Verein Ethiopia Arise e.V.


Klaus Betz, Koordinator bei Ethiopia Arise e.V und seine Frau Ruth schrieb:

 

Hallo Clemens,

 

es ist für uns eine große Freude Nachrichten von Dir zu hören! Wir sind jetzt schon neun Jahre in Äthiopien und die Arbeit ist seit deinem Besuch bei uns sehr gewachsen. Uns geht es gut und wir sind weiter motiviert den benachteiligten Kindern einen Weg für eine bessere Zukunft zu bahnen. In Addis Abeba betreuen wir über 100 Kinder von meistens allein erziehenden Müttern.

 

Vielen Dank daß Du uns im letzten Jahr mit dem Betrag aus dem Fasten-Essen unterstützt hast. Wir sind freudig überrascht, daß die Jugendlichen beim "Klopfersingen" so viel Geld für die armen Kinder zusammen bekommen haben. Könntest Du mir ein Foto der Jugendlichen beim Singen besorgen, das möchte ich gern auf die EA Facebookseite bringen. Da ich selbst vom Land komme und Mitglied der Landjugend in Edertal Böhne (einem Ort mit 300 Einwohnern) war, freue ich mich besonders, daß die Landjugend sich engagiert hat. Deswegen möchte ich auch den gesammelten Betrag dazu verwenden, daß das Geld auch wieder äthiopischen Kindern auf dem Land zugute kommt. Wir werden mit dem Geld das Dach eines im Bau befindlichen Gebäudes im Süden Äthiopiens decken. Dort hat Ethiopia Arise e.V. in den letzten Jahren einen Kindergarten für 100 Dorfkinder gebaut und es fehlt ein Büro mit Vorbereitungsräumen, Unterkünfte für Volontäre und ein Ruheraum für kleine Kinder.

Der Ort heißt Melga Kocho ca. 300 km südlich von Addis. Fotos findest Du auf unserer Facebook oder Webseite.

Einen zu veröffentlichen Brief schicke ich noch gesondert.

 

Liebe Grüße

 

Klaus Betz

Ethiopia Arise e.V.

Projekt Koordinator